Osterhasenjahresuhr

 

OsterhasenjahresuhrCountry-Musik  ist eine aus den USA stammende Musikrichtung, die Anfang des 20. Jahrhunderts aus traditionellen Elementen der Volksmusik der europäischen Zuwanderervölker – insbesondere aus Irland und England – hervorging.

Beim traditionellen Country werden hauptsächlich Saiteninstrumente wie Gitarre, Banjo, Mandoline, Kontrabass oder Fiddle (eine einfache Geige), aber auch Akkordeon, Klavier oder Mundharmonika verwendet.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


Osterhasen-Jahresuhr

Jedes Jahr zu Ostern wird es ganz schön bunt,
denn da malen sich alle Hasen ihre Pfoten wund.
Ob grün und blau, ob rot und gelb,
lila und hellgrau,
die Hasen rasen hin und her

und machen viel Radau.

Doch etwas ist ganz anders,
irgendwie verkehrt.
Keiner hat`s bei all dem Trubel
wirklich schon gemerkt.

Es ist noch bitterkalt
und überall liegt Schnee!
Der Frühling ist noch gar nicht da,
oje! Ojemine!
Die Jahresuhr, die ist kaputt,
keiner hat`s gesehen.
Beim Osterfest im letzten Jahr,
da blieb sie einfach stehen!

Die Jahresuhr wird frisch geputzt,
geölt und es geht los:
Sie tickt jetzt wieder, so ein Glück!
Das finden wir grandios

Die Ostereier sind bemalt.
Was machen wir denn jetzt?
Es ist ja noch so lange hin
bis zum Osterfest.

Wir feiern heute hier im Wald
ein großes Hasenfest.
Die Ostereier essen wir,
der Saft wird frisch gepresst.

Die Jahresuhr, die war kaputt
und keiner hat`s gesehen!
Beim Osterfest im letzten Jahr,
da blieb sie einfach stehen.

Die Hasen freuen sich und geben jetzt ein Fest.
Der ganze Wald tanzt zur Musik
und ganz zu guter Letzt
wird alles wieder aufgeräumt
für das Osterfest.
Sie haben Zeit sich auszuruhn`
und legen sich ins Nes.

Die Jahresuhr, die war kaputt
und keiner hat`s gesehen.
Jetzt ist sie wieder repariert,
wir können schlafen gehen.

 



bottom