Musiker

Sunny Rocket ist ein Projekt der Gitarrenschule Musicus,

http://www.gitarrenschule-musicus.de/

 

 

 

 

 

das großen und kleinen Menschen verschiedene Musikstile und Instrumente nahebringen möchte.

Als gelernter Kinderpfleger arbeite ich bereits seit Längerem an methodischen Konzepten, um die Unterrichtsinhalte kindgerecht zu vermitteln, vor allem im Bereich der musikalischen Früherziehung. Hier entwickelte ich diverse Memoryspiele mit Musikinstrumenten, Notenlehre oder Teilen der Gitarre. Es folgten Quartettspiele und Brettspiele.

Durch das große Interesse der Kinder bestärkt entschloss ich mich, auch eigene Kinderlieder in verschiedenen Genres mit einem jeweils ganz eigenen Charakter und Charme zu komponieren, damit man die Instrumente nicht nur sehen, sonder auch hören kann. Diese Mitmach- und Bewegungslieder sollen nicht nur dem Bewegungsdrang der Kinder gerecht werden, sie sollen auch die Kommunikation untereinander anregen.

Zeitgleich begann ich vor 2 Jahren, gemeinsam mit der Illustratorin Anke Krakow „Hasenillustrationen “ zu entwickeln, um diese  ebenfalls mit in den Unterricht einzubinden.Das war dann die Geburtsstunde des Protagonisten „Sunny Rocket“ und seiner beiden Freunde, den Mäusen „Blitz“ und „Donner“.

Leena Stratmann (ADTV Kindertanzlehrerin) nimmt übrigens mit dem Sunny Rocket Song „Prinzessin Ojeminee“ an dem Intako (Internationaler Tanzlehrerkongress) teil, was für mich eine schöne Vorabresonanz meines Projektes bedeutet.


 

Sophie die hat einen Hamster

 

Die Musiker

Ein besonderen Dank  gilt an dieser Stelle den mitwirkenden Musikern, die dieses Projekt erst ermöglicht haben.
Da wären da zum einen Malte Gerdes-Röben und Swaana Erber am Gesang, die gerade auch als Duett zauberhaft sind, z.B. bei der Copacabana Samba Bar.
Ihre beiden Stimmfarben harmonieren perfekt, auch überzeugen beide bei den jeweiligen Solointerpretationen  der Kinder-CD.
Recht vielen Dank auch an Christiane von Husen, die mit den schwarzen und weißen Tasten viele Songs verschönern konnte, und mir bei der Erarbeitung der musikalischen Basics sehr viel geholfen hat.
Dankeschön auch an Anne Hoeltzenbein, die durch ihr Geigenspiel „Prinzessin Ojeminee“ und „Mach doch mal `ne Pause“ diesen Songs ihren unverwechselbaren Charme verlieh.

 

Malte Gerdes Röben

Mit Schwerpunktfach Musik (Juryabschluss in klass. Gesang) absolvierte er ein Studium an der Towson University, Maryland; USA

Schon während seines Studiums arbeitete er als Studiosänger in mehreren Tonstudios.
Er sang in bekannten Chören wie "Choral Society", "Chamber Singers" und  dem  "University Chorale Towson State university" .
Im Jahre 2006/ 2007 erfolgte ein kultureller Aufenthalt in Norwegen. Als Mitglied im Oslo Fagot Chor und Zusammenarbeit mit der norwegischen Stargruppe "Bare Egil" gab es zahlreiche Auftritte  in norwegischen TV-Sendern.

 

 

 

Swaana Erber

Swaana ErberSwaana Erber hat nach einer Gesangsausbildung sowohl in Musicals als auch bei Studioproduktionen mitgewirkt. Ihre stimmliche Brandbreite reicht von klassischem Gesang bis zu Jazz-, Rock- und Popgesang.

Gesanglich konnte sie auch in der mittlerweile inaktiven Band „Sunset-Avenue http://www.sunset-avenue.de überzeugen.

 

 

 

 

 

Christiane von Husen

Christiane hat in Oldenburg und in Huddersfield/England Musik studiert, und erhielt das 1. Staatsexamen in Anglistik und Musik auf Gymnasiallehramt im Juli 2008. Sie studierte Klavier, Gitarre und klassischen Gesang. Christiane hat Big Band Erfahrung als Pianistin und Sängerin und spielt und singt momentan in kleinen Ensembles. Sie singt und spielt gerne Musik der Renaissance, der Klassik und ganz besonders Jazz und Poplieder. Auch Christiane war über Jahre Mitglied der Band Sunset-Avenue. Mittlerweile ist sie Lehrerin im Lande Bremen für die Fächer Englisch und Musik.

 

 

 

 

Anne Hoeltzenbein

Anne Hoeltzenbein spielt seit ihrem vierten Lebensjahr Geige, später studierte sie Gitarre in Würzburg und einige Semester musikalische Früherziehung in Bremen. Sie arbeitet seit 2007 an der Musikschule Oldenburg, wo sie Gitarre, Geige und Früherziehung unterrichtet. Nebenbei spielt sie in einer Mittelalterband: www.oilensanc.de und der Rockfolkband Off Limits: www.rockfolk.de

 

 

 

 

 

Ralf Beitzinger

Pädagogische Qualifikation als Kinderpfleger mit Schwerpunkt "musikalische Früherziehung" in Hamburg. Seit 2000 wohnhaft in Oldenburg und seit mehreren Jahren selbständiger Gitarrenlehrer. Autor von unterrichtsbegleitende Gitarrenbücher, Komponist für Firmenjingles , Songwriter, schreibt derzeit an einem Kinderbuch chronologisch zur Kinder CD.

Meine anderen musikalischen Projekte findet ihr hier.

 

 

 

 

 


Illustrationen Anke Krakow

Vielen Dank an dieser Stelle an Anke Krakow, die seit nunmehr 2 Jahren mit ihren Illustrationen das Projekt „Sunny Rocket “ begleitet.
Ihre zahlreichen liebevoll gezeichneten Illustrationen finden sich auch wieder in der musikalischen Früherziehung der Gitarrenschule Musicus, sowie in deren Begleitbüchern.

Hier könnt Ihr Mehr über Anke erfahren.

www.ankekrakow.de


Sunny Rocket Fanpage





bottom